Was Sind Die Besten Anabolika Zum Abnehmen?

abnehmen

Können Anabolika zur Gewichtsabnahme verwendet werden?

Man könnte meinen, dass Anabolika nur für den Aufbau von Muskelmasse beim Bulking gedacht sind. Und das stimmt auch, aber es gibt auch Anabolika, die die Fettverbrennung anregen.

Anabolika werden regelmäßig beim Cutting eingesetzt, um die Muskelmasse beizubehalten und gleichzeitig die Fettverbrennung zu erhöhen, sodass man schlank aussieht und dennoch betonte Muskeln vorzeigen kann.

Muss man verschiedene Anabolika kombinieren, um Fett zu verlieren? Nun… mit der richtigen Kombination kann man die Fettverbrennung ankurbeln und schneller abnehmen.

Aber Vorsicht: Frauen sollten keine Anabolika kombinieren, es sei denn, sie wollen Gesichtsbehaarung und eine tiefere Stimme bekommen (wegen der starken androgenen Wirkung). Für Frauen sind die besten Anabolika zur Gewichtsabnahme Anvarol, Winsol und Clenbutrol. Und ja, auch diese sollten Frauen nicht gleichzeitig einnehmen.

Anabolika

Welche Vorteile haben Anabolika bei der Gewichtsabnahme?

Die Theorie dahinter ist gar nicht so verrückt. Ja, Anabolika werden in erster Linie zum Aufbau von Muskelmasse verwendet. Dies wird jedoch nur durch eine erhöhte Fettverbrennung im Körper erreicht. Und je weniger Körperfett man hat, desto leichter ist man – Bingo.

Dies ist jedoch nicht der einzige Vorteil von Anabolika, um überflüssige Kilos loszuwerden:

  • Steroide können die Anzahl der roten Blutkörperchen im Körper erhöhen, wodurch die Organe mit zusätzlichem Sauerstoff und Nährstoffen versorgt werden. Diese Kombination kann nicht nur zu mehr Energie und Ausdauer, sondern auch mehr Kraft führen. Und das ist auch wichtig, denn je mehr Gewicht man heben kann, desto mehr Kalorien verbrennt man. Und je mehr Kalorien man verbrennt, desto mehr Gewicht verliert man.
  • Anabolika können den Stoffwechsel anregen, was zu einem höheren Fettabbau führt.
  • Einige Steroide fördern den Verlust von Bauchfett – etwas, das auch Nicht-Sportler zu schätzen wissen werden – schließlich will niemand einen Bierbauch.

Nun könnte man meinen, dass nur Bodybuilder von Anabolika profitieren. Und das stimmt auch – als Bodybuilder kann man mit Anabolika die Muskelmasse schützen, die man beim Training aufgebaut hat und getrost ein Kaloriendefizit einhalten, Fett verbrennen und superschlank werden.

Doch Bodybuilder sind nicht die einzigen, die davon profitieren können: ….

Steroide können tatsächlich JEDEM beim Abnehmen helfen.

Zugegeben, nicht alle Diätwilligen wollen beim Abnehmen Muskelmasse aufbauen. Wo diese zusätzliche Muskelmasse hingeht, hängt jedoch ganz von DIR ab.

Denke darüber nur einmal nach…

Es gibt einen Grund, warum man so viele Bodybuilder mit dicken Oberarmen und dünnen Beinen sieht! Sie haben so viel Zeit mit dem Trainieren ihres Oberkörpers verbracht, dass sie ihre Beine völlig vergessen haben.

Das muss aber nicht so sein…

Je nach Körpertyp und Trainingsplan kann man mit der richtigen Kombination an Anabolika die Muskelmasse gut verteilen.

Und was noch wichtiger ist: Wenn man es richtig macht, kann man innerhalb weniger Wochen von einem deutlichen Fett-/Gewichtsverlust profitieren.

fettarmer Bodybuilder

3 Anabolika zur Gewichtsabnahme

Wenn du jetzt der Annahme bist: »Können nicht alle Anabolika die Fettverbrennung ankurbeln?«, ist die Antwort, dass der Titel »bestes Steroid zur Gewichtsabnahme« einem der folgenden drei Anabolika gehört:

1 – Anavar

Anavar, auch bekannt als Oxandrolon, ist ein Steroid, das sowohl für Männer als auch für Frauen geeignet ist.

Anavar ist sehr potent – so dass man meinen könnte, dass Anavar eher für Bulking geeignet ist – aber es kann auch zum Fettabbau beitragen. Das liegt daran, dass die erhöhte anabole Potenz von Anavar im Körper während eines Kaloriendefizits vor Muskelabbau schützen kann.

Aber das ist noch nicht alles:

  • Anavar blockiert Stresshormone, die dafür bekannt sind, überschüssiges Fett zu fördern und Muskelmasse abzubauen.
  • Als ein trockenes Steroid kann Anavar helfen, an Wasser zu verlieren.
  • Es kann den Stoffwechsel erhöhen, was die Fettverbrennung verbessert.
  • Es stimuliert den Verlust von Bauchfett – Studien haben gezeigt, dass Anavar im Vergleich zu Testosteron und natürlichen Gewichtsabnahmeverfahren eine größere Verbrennung von viszeralem Bauchfett bewirkt. Somit gilt es als das beste Steroid, um Bauchfett zu verlieren!
  • Anavar kann rote Blutkörperchen im Körper stimulieren, wodurch zusätzlicher Sauerstoff und Nährstoffe direkt zu den Muskeln gelangen. Dies verbessert wiederum die Ausdauer und letztlich auch die Kraft (und je mehr man heben kann, desto mehr Kalorien verbrennt man).
  • Es gilt als das sicherste Steroid auf dem Markt für die Gewichtsabnahme, da es das Schilddrüsen-bindende Globulin reduziert, während Thyroxin-bindendes Präalbumin erhöht wird.
  • Anavar fördert die Fettverbrennung, ohne dass es zu Muskelabbau kommt.
  • Anavar kann das Glucocorticoid-Hormon (wie Cortisol) hemmen, das für die Stimulierung von Körperfett verantwortlich ist.

Die Ergebnisse von Anavar sind subtil, sodass man dieses Steroid zur Gewichtsabnahme verwenden kann, ohne übermäßig muskulös auszusehen. Stattdessen verhilft es zu einem straffen, schlanken und athletischen Aussehen.

2 – Winstrol

Dieses Steroid, allgemein bekannt als Stanozolol, ist ideal zum Abnehmen UND Muskelwachstum. Durch die Erhöhung der Stickstoff-Retention und Proteinsynthese hilft Winstrol beim  Aufbau und Schutz von Muskeln.

Zusätzlich zum Muskelaufbau kann Winstrol auch:

  • Den Stoffwechsel anzukurbeln – wenn die Muskelmasse zunimmt, erhöht sich der Stoffwechsel und man verbrennt schneller Fett.
  • Den Testosteronspiegel erhöhen, was für den Muskelaufbau enorm hilfreich ist – und wenn die Muskeln wachsen, wächst auch die Kraft, was zu einer höheren Kalorienverbrennung und Gewichtsabnahme führt.
  • Die Knochenmasse erhöhen (was für Patienten mit Osteoporose von großem Vorteil ist), so dass Knochenbrüche schneller heilen können.

Winstrol hat den Vorteil, dass es sich sowohl für Bulking als auch für Cutting eignet. Dank der Fähigkeit, die Gewichtsabnahme zu stimulieren und gleichzeitig die Muskeln zu schützen, ist es unserer Meinung nach besonders gut für das Cutting geeignet.

3 – Clenbuterol

Clenbuterol unterscheidet sich von den anderen Steroiden in diesem Artikel, da es theoretisch kein Steroid ist. Ja, das ist richtig – Clenbuterol ist kein echtes Steroid.

In Wahrheit ist dieses Medikament ein Stimulans und leistungsstarker thermogener Fettverbrenner, der die Thermogenese auslöst (er erhöht die Kerntemperatur des Körpers). Durch den Anstieg der Kerntemperatur wird der Stoffwechsel angekurbelt, was zu einer schnelleren Gewichtsabnahme führt.

Clenbuterol ist ein Beta-2-Agonist, d. h. es fördert den Abbau von Fettzellen, die dann als Brennstoff dienen. Und das sind gute Nachrichten, denn ein schnellerer Stoffwechsel in Kombination mit einer größeren Menge an (verwertbarem) Brennstoff führt zu einer schnelleren Fettverbrennung.

Aber das ist noch nicht alles. Clenbuterol kann auch:

  • Den Appetit zügeln – dies trägt zu einer kontrollierten Kalorienaufnahme bei und verhindert, dass man sich überfrisst.
  • Energieschübe fördern – dadurch kann man härter trainieren und eine maximale Gewichtsabnahme erreichen.
  • Schnelle Ergebnisse liefern – in Kombination mit einer guten Ernährung und Sport kann man schnell viel Fett verlieren.
  • Die Muskelmasse beim Abnehmen schützen.

Nebenwirkungen von Anabolika

Die oben genannten Anabolika sind nicht so schädlich wie andere anabole Steroide. Aber sie können durchaus Nebenwirkungen verursachen. Zu diesen Nebenwirkungen gehören:

  • Akne
  • Haarausfall
  • Abnormales Wachstum der Körperbehaarung (häufiger bei Frauen)
  • Gelenkschmerzen (Winstrol)
  • Anstieg von schlechtem Cholesterin / Abnahme von gutem Cholesterin
  • Leberschäden (hepatotoxisch)
  • Sofern sie nicht mit einer Post Cycle Therapy (PCT) kombiniert werden, können sie die natürliche Testosteronproduktion hemmen (was zu einer Unterdrückung von Testosteron führt).

Nun könnte man meinen, dass Clenbuterol kein Steroid ist und somit keine Nebenwirkungen verursachen kann, aber das ist leider nicht der Fall. Clenbuterol ist dafür bekannt, dass es die folgenden Nebenwirkungen verursacht:

  • Schlaflosigkeit
  • Übermäßiges Schwitzen
  • Kopfschmerzen
  • Zittern
  • Muskelkrämpfe
  • Übelkeit
  • Angstzustände
  • Unregelmäßiger Herzschlag
  • Hoher Blutdruck
Bodybuilder mit magerer Muskelmasse

Gibt es legale Anabolika zur Gewichtsabnahme?

Wir würden die Verwendung von Anabolika NIEMALS empfehlen, denn Steroide sind nicht ohne Grund illegal. Darüber hinaus sind viele der online erhältlichen Anabolika nicht legal oder werden auf dem Schwarzmarkt gehandelt.

Das bedeutet jedoch nicht, dass es keine legalen Alternativen zu den oben genannten Anabolika gibt. Man muss nur wissen, wo man suchen muss.

Zum Beispiel bietet der Hersteller von Nahrungsergänzungsmitteln CrazyBulk legale und natürliche Alternativen zu diesen Anabolika an:

Diese legalen Nahrungsergänzungsmittel helfen auch, schnell und effektiv Fett zu verbrennen. Aber noch wichtiger ist, dass man mit diesen Mitteln sicher sein kann, dass alle Inhaltsstoffe von hoher Qualität, legal und sicher sind.

Mehr über legale Alternativen zu Anabolika erfährst du hier >>

Was sind die besten Optionen für Frauen? – Sollten Frauen Anabolika verwenden, um Gewicht zu verlieren?

Eigentlich sollten Frauen Steroide meiden wie die Pest, weil die meisten von ihnen eine Virilisierung verursachen können, z. B. die Stimulierung von Gesichtsbehaarung, Stimmverlust und kahlen Stellen.

Dies gilt umso mehr, wenn Frauen Steroide zur Gewichtsabnahme verwenden wollen, da Steroide im Grunde auf männlichen Sexualhormonen basieren, d. h. sie ahmen Testosteron nach. Das bedeutet, dass die Gefahr, männliche Merkmale zu entwickeln, noch größer ist.

Keine Frau wünscht sich übermäßige Gesichts- und Körperbehaarung, eine Vergrößerung der Klitoris oder eine tiefere Stimme.

Dennoch ist noch nicht alle Hoffnung verloren…

Die drei oben genannten »legalen Anabolika« können von Frauen sicher und legal zum Abnehmen verwendet werden.

Doch welches dieser Präparate ist für den Fettabbau am wirksamsten?

Von den drei oben genannten ist Anvarol am besten geeignet. Es ist nicht nur das mildeste, sondern auch die beste Wahl für die Verbrennung von Bauchfett.

Bodybuilder bicep-curl

Fazit und Empfehlung

Sobald man den Schein und Glamour hinter sich gelassen hat, sind Anabolika eigentlich nichts als illegal. UNERLAUBT.

Das bedeutet, dass man trotz des vielversprechenden Gewichts- und Fettabbaus, der erhöhten Kraft und der Zunahme von Muskelmasse, Energie, Kalorienverbrennung und Ausdauer die Finger davon lassen sollte.

In Wirklichkeit setzt man den Körper nur einem illegalen Produkt aus, das wahrscheinlich aus minderwertigen Inhaltsstoffen hergestellt wird, die diesen Versprechungen nicht einmal gerecht werden.

Dies gilt auch für die in diesem Artikel genannten Anabolika: Anavar, Clenbuterol und Winstrol sind nicht frei von Nebenwirkungen. Warum sollten man diese potenziellen Risiken in Kauf nehmen wollen, wenn es sicherere, legale und natürlichere Alternativen gibt?

Und genau das ist der Punkt, nicht wahr? Warum sollte man seinen Körper einem Risiko aussetzen, wenn es andere Wege gibt, die gewünschten Ergebnisse zu erzielen?

Nun, von allen Steroiden auf dem Markt sind Anavar, Clenbuterol und Winstrol die besten Steroide für die Gewichtsabnahme. Sie sind nicht nur sicherer, sondern bieten wuch wirklich eine verbesserte Fettverbrennung, Gewichtsabnahme und einen besseren Stoffwechsel.

Da sie jedoch illegal sind, besteht die Gefahr, dass man eine schlechte Nachahmung mit versteckten Inhaltsstoffen und schrecklichen Nebenwirkungen erhält.

Deshalb empfehlen wir die Verwendung natürlicher Alternativen, wie zum Beispiel eine Kombination der natürlichen Versionen von Anvarol (Anavar), Clenbutrol (Clenbuterol) und Winsol (Winstrol) mit einer gesunden Ernährung aus Proteinen, Kohlenhydraten, Fetten und regelmäßiger Bewegung. Damit kann man auch wunderbar abnehmen.

Leave a Reply